Spendenaktion

 

Einer unserer Spendenerfolge in den vergangenen Jahren - maschinelle Unterstützung in der Landwirtschaft

Einfach etwas Gutes tun...

Im Rahmen unseres Standort-Jubiläums möchten wir gemeinsam mit unseren Gästen etwas Gutes tun. Wir wollen Menschlichkeit fördern und Kinder unterstützen. Kinder aus unserer Region, aber auch Kinder aus einem fernen Land.

Lara und Sebastian während ihrer unterstützenden Arbeiten in Uganda

Wir fühlen uns sehr verbunden mit der Organisation "Angels of East Africa". In den letzten Jahren haben bereits Helmut, Johanna, Jan  und Hans-Hermann Heldberg den Gründer Sam Childers, besser bekannt als "The Machine Gun Preacher", besucht und seine Organisation unterstützt. In diesem Jahr hat Lara Heldberg mit ihrem Freund Sebastian sogar für ganze 5 Monate im Truckstop tatkräftig mit angepackt und geholfen. Sam Childers hat mit einem Waisenhaus im Südsudan seine Projekte begonnen. Täglich werden hier ca. 170 Kinder betreut und versorgt. Die Zubereitung von 3 Mahlzeiten am Tag ist für die Betreuer eine immer wiederkehrende Herausforderung. Die "Angels of East Africa" bieten den Jüngsten nicht nur ein sicheres Zuhause, sondern

In dieser Küche werden täglich 3 Mahlzeiten für ca. 170 Kinder zubereitet

kümmern sich zukunftsorientiert um die Ausbildung der Kinder. Der bereits genannte Truckstop und eine große Farm im Norden Ugandas bieten ihnen die Möglichkeit, im Jugendalter in unterschiedlichen Bereichen (Koch, Gärtner, Hotelfachfrau, Schweißer, Erntehelfer...) einen Beruf zu erlernen und diesen dort auch auszuüben. Wir stehen mit ganzem Herzen hinter diesen Projekten in Uganda, Südsudan sowie Äthiopien und haben uns daher entschlossen 50% der zusammenkommenden Spendenerträge unserer Jubiläumsfeier an diese Organisation zu vergeben.

Ebenso wichtig ist es uns natürlich regional zu unterstützen. Hier wollen wir schon bei den Kleinsten beginnen. Die Börde Sittensen bietet für unsere Jüngsten tolle Betreuungsmöglichkeiten. Von Vormittags- bis Ganztagsgruppen, ebenso wie eine Integrationsgruppe im Kindergarten "Unter dem Regenbogen" direkt in Sittensen. Somit wird berufstätigen Eltern aus der Samtgemeinde eine vielfältige Unterstützung in der Kinderbetreuung ermöglicht. Wir möchten die weiteren 50 % unserer Spendenerträge zu gleichen Teilen an diese Einrichtungen vergeben, denn Kinder sind unsere Zukunft und ihre Entwicklung und Förderung liegt uns am Herzen.

Wer unabhängig von unserer Jubiläumsfeier gerne etwas Gutes tun und unsere Spendenaktionen unterstützen möchte, kann seine Spende selbstverständlich ebenso auf unser Spendenkonto überweisen:

 

 

Helma / Spendenkonto 
IBAN DE30 2415 1235 0075 2883 65
BIC BRLADE21ROB
Bank: Sparkasse Rotenburg / Osterholz 
Vwz. "Kindergärten" oder "Angels of East Africa"